Wohnzimmer Beleuchtung Design Leuchten bei UniLED Shop Wien

WOHNZIMMER BELEUCHTUNG

WOHNZIMMER BELEUCHTUNG

ES IST ZEIT, IHRЕ WOHNZIMMER BELEUCHTUNG ZU VERBESSERN!

Sind Sie es leid, nicht gut sehen zu können, was Sie gerade tun? Veraltete Leuchten, die archaisch oder einfach hässlich aussehen? Sie haben etwas Licht, aber es ist immer noch nicht hell genug, um ein Buch zu lesen? Oder Sie  haben in  Ihrem Zimmer einfach nicht genug Leuchten eingebaut?

Sie müssen nicht mehr im Dunkeln sitzen!

Es ist Zeit, Ihre Lichtsituation zu verbessern! 

Mit  folgenden Tipps  für die richtige Beleuchtung, können Sie eine stimmungsvolle und gemütliche Atmosphäre in Ihren Wohnräumen schaffen. 

Fragen Sie sich, welche Funktion Ihre Wohnzimmer Beleuchtung hat?

Licht macht Sehen überhaupt möglich, beeinflusst unsere Stimmung und ist eng mit unserem Wohlbefinden verbunden, es ist auch ein wichtiger Gestaltungsmittel.


Regeln für die Deckenleuchten im Wohnzimmer

Bei der Entscheidung, wie ein Wohnzimmer mit besserer Beleuchtung dekoriert werden soll, gibt es ein paar Regeln zu befolgen. 

In größeren Räumen, in den man sich täglich viele Stunden aufhält, braucht man  mindestens fünf bis sieben verschiedene Lichtquellen, die für unterschiedliche Zwecke dienen: LED Decken-, Wand-, und Hängeleuchten, Schienen-oder Seilsysteme für die allgemeine direkte Beleuchtung, Tisch- und Stehleuchten für gemütliche Lichtstimmung und für gerichtetes Leselicht, sowie Akzentbeleuchtung und  LED Strips für indirekte Beleuchtung.

Das einfache  Einwerfen mehrere Wohnzimmerleuchten ist nicht die beste Idee, Sie müssen genau überlegen was jeder Bereich des Wohnzimmers braucht, wo Sie am meisten Licht brauchen?

Überlegen Sie, welches Licht die unterschiedliche Bereiche des Wohnzimmers benötigen, wo Sie am meisten Licht brauchen, muss es hell und fokussiert sein oder brauchen Sie zusätzliche Lichtquellen als indirektes Licht im Hintergrund. 

Passen Sie die am besten geeignete Art der Beleuchtung an die Art des Lichts an, das Sie benötigen.

Um eine optimale Wohnzimmerbeleuchtung zu erreichen, versuchen Sie, den Raum in Funktionsbereiche aufzuteilen.

Das moderne Design der Wohnzimmerbeleuchtung kann entweder Umgebungsbeleuchtung, Arbeitsbeleuchtung oder Akzentbeleuchtung enthalten.

Diese verschiedenen Arten der Licht Platzierung und "Konzentration" haben hauptsächlich damit zu tun, wie fokussiert oder lokalisiert das Licht ist - wird es durch den Raum verteilt (gestreut) und von Oberflächen reflektiert, oder gibt es direkter fokussiertes Licht in der Nähe einer Person, die ein Aktivität ausführt.

Die direkte Wohnzimmer Beleuchtung ist im Allgemeinen warmes Licht und muss sich gleichmäßig im Raum verteilen, dafür sind mehrflammige Pendelleuchte, LED Panel, LED Deckenleuchten im Wohnzimmer besonders geeignet.

In der Nähe des Ortes, an dem Sie Aktivitäten ausführen, hilft Ihnen beim Lesen oder sich besser zu konzentrieren ein helles, neutralweißes Licht.  

Das Hinzufügen von dekorativen Akzent Lampen und indirekte Wandbeleuchtung in Ihrem Wohnzimmer hebt Ihr Dekor und Ihre Möbel hervor. So können Ihre Bilder, Sammel- und  andere Kunststücke besser zu Geltung bringen.

Sie wissen, dass es verschiedene Arten von Leuchten und Lampen gibt, die uns helfen , das Problem zu lösen: "Wie bringe ich Die LED Lampen an der richtigen horizontalen und vertikalen Position in einem Raum ein, um seinen Zweck möglichst besser zu erfüllen?" .

Dies wird normalerweise durch verschiedene Formen von LED Lichtquellen erreicht. Das physische Design der Leuchte oder Lampe selbst nutzt eine von drei Möglichkeiten:

1. Deckenleuchten, die beispielsweise an einer Kette hängen oder nahe an der Decke selbst angebracht sind

2. Stehleuchten oder ein Akzentlicht

3. Tischleuchten: z. B. eine Tischlampe, eine Schreibtischlampe oder eine niedrig hängende Pendelleuchte


Die verschiedene Arten von Lichtern können das Licht je nach Design auf unterschiedliche Weise ausbreiten. Beispielsweise reflektiert eine Tischlampe normalerweise etwas Licht oben und unten am Schirm und verteilt es weiter unten, während ein Kronleuchter Licht in alle Richtungen ausstrahlen kann.


Wir beginnen mit einem kurzen Überblick über die wichtigsten Beleuchtungsarten und deren Verwendungszweck.


Was ist direktes Umgebungsbeleuchtung?


Umgebungslicht ist allgemein diffuses Hintergrundlicht, das den Raum ausfüllt und das gesamte Licht im ganzen Raum erhöht. Das direkte Licht füllt den Raum, reicht jedoch möglicherweise nicht für bestimmte Aktivitäten, wie das Lesen aus. Das meiste Umgebungslicht wird normalerweise von Wohnzimmerleuchten geliefert.

Zu den Arten von Leuchten, die Umgebungslicht für Ihr Wohnzimmer erzeugen, gehören:

-Kronleuchter hängen von der Decke

-Pendelleuchten hängen von der Decke

-Wandleuchten an den Seiten des Raumes

-Deckenleuchten direkt an der Decke angebracht 

-Einbauleuchten oder LED Panel an der Decke angebracht 

Wenn Ihr Wohnzimmer auch als Esszimmer dient, ist die Beleuchtung mit Pendelleuchten im Essbereich die beste Option.


Was ist Indirekte Beleuchtung?

Hintergrund- oder auch Indirekte Beleuchtung ist besonders nützlich, wenn draußen dunkel ist und das Licht anderer Lampen einfach nicht ausreicht.

Diese beleuchten sofort das gesamte Wohnzimmer und können ausgeschaltet werden, wenn Sie weniger Licht nur von einzelnen Lampen wünschen.

Indirekte Beleuchtungsquellen können an einem Dimmschalter angeschlossen werden, um sie dimmbar zu machen - dazu gehören LED Streifen so wie verschiedene LED-Leuchten. 


Was ist Arbeitsbeleuchtung?

Diese Wohnzimmer LED Lampen bringen helles Licht auf bestimmte Plätzen und es ermöglichen Ihnen, einen bestimmten Bereich hervorzuheben - neben einem Stuhl, über einem Tisch, in einer gemütlichen Ecke usw. Diese helfen Ihnen, Aufgaben auszuführen, für die Sie helleres Licht benötigen.

Zu den Lichtquellen für spezifische Aktivitäten im Wohnzimmer gehören:

-Tisch-, oder Stehlampen neben einem Stuhl, einem Sofa, einer Couch oder in einer Ecke des Raumes

-Schreibtischlampen auf einem Schreibtisch, an dem Sie Papierkram erledigen können

-Arbeitslampen für Hobbys und Kunsthandwerk

-Vollspektrumlampen, die sich hervorragend neben einem Stuhl zum Lesen oder Basteln eignen

-Einige kleinere Hängeleuchte über einen Sitzbereich

-Schwenkbaren Leuchten und Wandleuchten, die sich in der Nähe eines Stuhls oder Tisches erstrecken können

-Klavierlampen oder Bankerlampen, die über ein Klavier oder eine Tastatur fokussiertes Licht nach unten liefern


Was ist Akzentbeleuchtung?


Akzentlichter dienen eher der Dekoration und verleihen der Beleuchtung eines Wohnzimmers subtile Akzente. Sie zeigen bestimmte Merkmale im Raum und geben bestimmten Bereichen ein sanftes, lokales Licht.


Zu den Beleuchtungsquellen zur Akzentuierung Ihres Wohnzimmer Dekor gehören:

-Akzent Lampen, Wandleuchten und dekorative LED Lampen

-Up LED Lampen oder Dosenlichter in Bodennähe leuchten nach oben

-Scheinwerfer, Up&Down Lampen und Bilder-Lichter zur Hervorhebung von Kunstwerken und anderen Wohnzimmer Dekorationen


Feinere Details, die bei der Auswahl der Beleuchtung zu beachten sind:

Nur irgendwo im Raum "ein Licht" zu setzen, wird sicherlich helfen, aber nicht immer können Sie die erwarteten Ergebnisse erhalten.


Hier sind einige Regel zur Beleuchtung des Wohnzimmers zu beachten:

-Die Anzahl der Led Lampen und die von ihnen angegebene Lichtmenge (gemessen in Watt oder genauer Lumen)

-Die Entfernung von der LED Lampe zu den Objekten, Oberflächen oder Personen 

-Die Helligkeit oder das Reflexionsvermögen von Objekten und Oberflächen (dunklere Oberflächen absorbieren Licht, hellere Wände nutzen Ihre Leuchten besser)

-Die Art der LED Lichtquellen und die Farbtemperatur (niedrigere Kelvin "Temperatur" sind mehr gelb, höhere sind mehr weiß oder blau)

-Wie abgeschirmt die LED Lampen durch einen Schirm oder eine Abdeckung sind - diese blockieren oder streuen das Licht

Die "Form" des von der Leuchte oder Lampe abgegebenen Lichts, dh in welche Richtung strahlt das Licht - ist es nach oben, unten, seitwärts oder in alle Richtungen. Dies wird zum großen Teil durch den Stil der verwendeten Lampenschirme bestimmt.

Welche Art von Reflexionen, beleuchteten Bereichen oder Schatten kann das Licht beispielsweise an Wänden und Decken erzeugen, und können Sie dies als bewusstes Innenarchitektur Merkmal verwenden?

Die Färbung des Schirms, der die LED Lampe bedeckt - dies beeinflusst und filtert die Lichtleistung und "färbt" den gesamten Raum mit einem Farbton. Für eine vollständige Farbdarstellung benötigen Sie einige weiße oder Vollspektrumlichter, die vom Lichtschatten selbst "ungefiltert" werden.

Achten Sie besonders auf Lampen mit zu wenig Leistung oder Helligkeit. Einige dekorative Leuchten sind möglicherweise eher für das Aussehen (z. B. die Verwendung von dekorativen LED Lampen mit geringer Leistung) als für die signifikante Beleuchtung des Raums konzipiert.

Der richtige Wahl von Ihren Wohnzimmerleuchten bringt mit sich viele Vorteile für Sie, für Ihre Wohlbefindlichkeit und für die gute Atmosphäre in Ihrem Wohnzimmer. 

Ihre moderne und effiziente Wohnzimmer Beleuchtung wird durch Hinzufügen geeigneter Beleuchtungskörper oder Lampen gut bedient.