Menu
Your Cart

AUTO BELEUCHTUNG

Alles, was Sie über LED-Autobeleuchtung wissen müssen

Denken Sie darüber nach, Ihr Fahrzeug mit einer Reihe von LED-Leuchten oder Zusatzscheinwerfern aufzurüsten? Hier ist alles, was Sie dazu wissen müssen!


LED-Autolampen

LED-Leuchten werden bei Fahrzeugen wie Autos, Motorrädern und Lastwagen immer beliebter.
Die Vorteile von LED-Lampen gegenüber herkömmlichen Halogenlampen sind vielfältig: Sie sind heller, bieten eine bessere Lichtqualität, sind weniger bruchanfällig und verbrauchen viel weniger Energie als Standardleuchten.
Wenn Sie Ihr Fahrzeug mit einem Satz LED-Lampen, LED-Blinkern, LED-Kennzeichenbeleuchtung oder LED-Bremslicht aufrüsten möchten und darüber mehr wissen möchten, finden Sie hier eine Kurzanleitung zu allem, rund um LEDs und Fahrzeuge.


LED-Beleuchtung für Autos

Die überwiegende Mehrheit der Fahrzeuge wird immer noch mit Halogenlampen verkauft. Bei diesen Lampen wird durch Strom ein dünner Wolframdrahtstreifen erwärmt. Wenn sich der Draht erwärmt hat, beginnt er zu leuchten. So entsteht das Licht in diesem Fall.

Das Problem ist, dass Halogenlampen ziemlich ineffizient sind, da der überwiegende Teil der Energie als Wärme anstelle von Licht verloren geht. Sie haben auch eine relativ kurze Lebensdauer, sind zerbrechlich und im Vergleich zu anderen Beleuchtungsoptionen nicht besonders hell.

LED-Scheinwerfer werden zu einer immer beliebteren Alternative zu den standardmäßigen Halogenlampen. Im Gegensatz zu ihnen verfügen LEDs über eine Halbleiterstruktur, die Licht erzeugt indem sie Photonen - winzige Lichtteilchen - viele tausend Mal pro Sekunde freisetzen. LED-Leuchten sind viel heller, erzeugen ein viel reineres und schärferes Licht und sind deutlicher effizienter als Halogen.


LED-Autoscheinwerfer

Im Vergleich zu Halogenlampen bieten LED-Autoleuchten eine viel bessere Lichtqualität. Wenn Sie ein Auto mit LEDs und ein Auto mit Standardlichtern nebeneinander betrachten, werden Sie merken, dass das LED-Licht viel heller und viel weißer ist als das schwächere, gelb getönte Halogenlicht.
Infolgedessen können LEDs die Straße besser beleuchten, was eine bessere Sichtbarkeit bei Nacht und letztendlich mehr Sicherheit bedeutet, da Sie potenzielle Gefahren viel früher und effektiver erkennen können. Zusätzliche Bremsleuchten können auch für mehr Sicherheit sorgen. LEDs  sind bis zu 50 Meter sichtbar.


LEDs haben eine längere Lebensdauer

LED-Lampen verbrauchen weniger Energie als herkömmliche Halogen- oder Xenon-Lampen, was bedeutet, dass sie normalerweise länger erhalten bleiben. In der Vergangenheit stellten einige Fahrer fest, dass ihre LED-Lampen zur Überhitzung neigten. Dank der fortschrittlichen LED-Technologie sind die meisten LED-Autoleuchten jedoch sehr widerstandsfähig gegen Überhitzung und Durchbrennen geworden. Darüber hinaus sind LEDs auch beständig gegen starke Vibrationen (z.B. Kennzeichenbeleuchtung), Rasseln und Stöße, die das Filament herkömmlicher Glühbirnen beschädigen und zum Bruch führen können. Dies macht LEDs zu einer besonders guten Option für Geländefahrzeuge, wie den Ford Ranger, bspw. als Zusatzscheinwerfer.


LED-Autobeleuchtung ist auf lange Sicht günstiger

Obwohl sie möglicherweise etwas teurer sind als herkömmliche Lampen, müssen sie aufgrund ihrer Langlebigkeit weitaus seltener ausgetauscht werden. Dies spart Ihnen nicht nur langfristig Geld, sondern auch wertvolle Zeit und Mühe.


LED-Leuchten einfach zu montieren

LED-Lampen erfordern keine Änderungen der Verkabelung an Ihrem Fahrzeug und viele werden mit praktischen CANBUS-Anschlüssen geliefert, was eine angenehme Plug-and-Play-Installation bedeutet. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre alten Lampen herauszuziehen, die neuen LEDs einzustecken und los geht's!


LEDs sind energieeffizienter

Einige LED-Lampen können bis zu 85% und sogar noch effizienter sein, als standardmäßige Halogenlampen, was bedeutet, dass sie viel weniger Energie aus Ihrem Fahrzeug beziehen. Dadurch wird Ihre Lichtmaschine weniger belastet, was zu geringfügigen Verbesserungen des Kraftstoffverbrauchs führt. Wenn Sie jedoch versehentlich ein Licht anlassen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Batterie leer wird, erheblich geringer.

SIND LED-AUTO-LAMPEN ILLEGAL?

Die Antwort ist etwas verwirrend: Ja und Nein. Das Gesetz, zumindest hier in Österreich, ist etwas komplex, wenn es um LED-Beleuchtung für Ihr Fahrzeug geht. Alles läuft jedoch auf die Genehmigung des gesamten Fahrzeugtyps hinaus. Dazu werden eine Reihe europäischer Vorschriften, die Sicherheitsstandards für Fahrzeuge und Fahrzeugteile festlegen sollen, herangezogen.
Neuwagen mit serienmäßigen LED-Leuchten sind vollständig für den Straßenverkehr zugelassen und bestehen den TÜV-Test, da sie gemäß diesen Standards für die Fahrzeug-Typgenehmigung getestet wurden. Nicht alle Ersatz-LED-Lampen sind jedoch für die Verwendung in den Außenleuchten Ihres Fahrzeugs zugelassen und daher nicht für den Straßenverkehr legal. Sie müssen immer beachten, welche Marke und Zertifikate Ihrer Leuchten besitzen. Bei UniLED Austria, bieten wir nur zugelassene LED-Autolbeleuchtung von renommierten Marken wie OSRAM, NEOLUX, sowie unsere preisgünstigeren Eigenmarke.

Manchmal ist es nötig, dass Sie Autolampen nicht einfach einzeln austauschen, wenn eine LED in den Scheinwerfern oder Rücklichtern Ihres Autos ausfällt. Stattdessen müssen Sie den gesamten Scheinwerfer oder die Rücklichteinheit austauschen. Sie können auch nicht Halogenlampen einfach gegen LED-Lampen austauschen und erwarten, dass Ihr Auto sofort für den Straßenverkehr zugelassen ist, da die Projektorgehäuse für Halogenlampen ausgelegt sind und möglicherweise zu einer helleren und intensiveren LED-Lichtstreuung führen, wodurch andere Verkehrsteilnehmer geblendet werden können.










Notification Module
This is the sticky Notification module. You can use it for any sticky messages such as cookie notices or special promotions, etc.