LED flex Streifen / Strips

LED flex Streifen / Strips

Vielfältigkeit in LED-Leiste bestehet  aus Wasserbeständigkeit, Farbe, Klebstoffen, Auswahl von SMD, Antriebsspannung, und ob es

LED-Streife

mit Konstantstrom oder Konstantspannung ist.

Es wird davon ausgegangen, dass unbeschichtetes LED-Strip-12V keinen Widerstand gegen Eindringen von Wasser aufweist, aber für eine gewisse physikalische Beständigkeit gegen Eindringen von Wasser als IP20 eingestuft werden kann. Solche LED-Leiste-warmweiß oder LED-RGB-Strip sind im Allgemeinen mit einer niedrigen Spannung und sicher für die Haut zu berühren, können aber durch feine Metallgegenstände kurzgeschlossen werden.

Die

LED-Lichtleisten-Wasserdicht

sind mit einem wärmeleitenden Epoxid oder Silikon überzogen, um die Schaltung vor direktem Kontakt mit Wasser zu schützen. Sie kann IP44, IP65, IP67 oder mit geeigneten abgedichteten Anschlüssen IP68 ausgeführt werden. Solche LED-Leisten kann mann mit einem LED-Trafo wasserdicht betrieben. Sowohl beschichtet als auch unbeschichtet LED-Lichtband hat eine doppelseitig klebende Rückseite zum Befestigen an Wänden, Tischen, Türen usw.